Widget Image
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna

Sorry, no posts matched your criteria.

Sign Up To The Newsletter

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet

Die angefahrenen Schulkinder

Wer von „den angefahrenen Schulkindern“ hört, denkt wahrscheinlich als erstes an einen dramatischen Verkehrsunfall oder einen schlechten Witz. Tatsächlich handelt es sich dabei aber um eine vierköpfige Gruppe von Osnabrückern, die sich seit 1982 der Musik, der Satire und der Comedy widmet.

Passend zu ihrem nicht ganz gewöhnlichen Namen, sind sie für ihre polarisierenden Texte bekannt, die für Aufsehen sorgen. Dazu gehört unter anderem ihr Titel „I Wanna Make Love to Steffi Graf“ der nach einer Unterlassungsklage 1992 schließlich verboten wurde. Trotzdem, oder vielleicht auch gerade deshalb, erfreut sich die Band großer Beliebtheit und konnte schon einige Auszeichnungen und Preise wie das NDR Hörfest gewinnen.

Um einen noch besseren Einblick in die Geschichte und Pläne der Band zu bekommen, habe ich mit ihrem Sänger Heaven gesprochen, der mir einige Fragen beantworten konnte.

 Falls ihr euch auch dafür interessiert, wie die angefahrenen Schulkinder entstanden sind, könnt ihr das hier nachhören:

Über ihre größten Erfolge als Band hat er mir hier erzählt:

Gerade wegen ihrer Skandale habe ich mich gefragt, ob die Band je eine ihrer Aktionen und Handlungen bereut hat -hier gibt es die Antwort:

Wie es mit der Zukunft, der inzwischen seit 37 Jahren bestehenden Gruppe aussieht, erzählt Heaven hier:

Und Auftritte?  Alles darüber gibt es hier:

Hinter diesem Link verbergen sich noch Videos von einem Konzert der Band, das ich im Dezember besucht habe:

 

https://youtu.be/gwkLkrLvDHk

https://youtu.be/A4DZ5d2IG0g

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.